Aktuelles

Messen und Termine

Abbrechen
  • Würzburg / 7.5.2018 - 9.5.2018

    Jahrestreffen Reaktionstechnik 2018

    Beim »Jahrestreffen Reaktionstechnik 2018« wird Dr. Karl Mandel einen Vortrag über »Functional nanoparticles and supraparticles – synthesis methods and potential applications«.

    mehr Info
  • Frankfurt / 11.6.2018 - 15.6.2018

    Achema 2018

    11.06.2018 Auf der Leitmesse der Prozessindustrie - ACHEMA - präsentiert sich das Fraunhofer ISC auf dem Fraunhofer-Gemeinschaftsstand sowie auf dem Gemeinschaftsstand von Think Beyond Plastic vom 11. -15. Juni in Frankfurt. Gezeigt werden unter anderem thermooptische Messanlagen sowie die Entwicklung der bioORMOCER®e. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand D66/Stand B87 in Halle 9.2!

    mehr Info
  • Würzburg / 11.6.2018 - 15.6.2018

    12. ICCG 2018

    11.06.2018 Die International Conference on Coatings on Glass and Plastics wird 2018 federführend vom Fraunhofer ISC in Würzburg gemeinsam mit dem internationalen Organisationskommitee der ICCG organisiert. Unter dem Motto »Discover the World of Coatings« wird sich die Veranstaltung vom 11. bis 15. Juni 2018 neuen Innovationen rund um die Themen Schichten und Lacke widmen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    mehr Info
  • Köln / 20.6.2018 - 21.6.2018

    Chemspec Europe

    20.06.2018 The ability to tailor product performance is a major competitive advantage, hence the use of additives to enhance desirable properties has received great attention in recent years. Many industry applications have benefitted from the introduction of advanced additives and this symposium will highlight through industrial examples the wide range of chemistry involved.

    mehr Info
  • Erlangen / 20.9.2018 - 21.9.2018

    Particle-Based Materials Symposium

    20.09.2018 The goal of the Particle Based Materials Symposium is to bring together scientists and engineers from different communities that all share the goal of creating functionality in materials using particles. The synthesis, processing and materials integration of particles into thin films, bulk matrices, fibers or other geometries are covered by this symposium.

    mehr Info
  • Exhibition Centre Nürnberg / 19.3.2019 - 21.3.2019

    European Coatings Show 2019

    Auf der European Coatings Show präsentiert sich das Fraunhofer ISC vom 19. bis 21. März 2019 in Nürnberg. Dort zeigen wir Ihnen unser Portfolio von der Partikel- und Additiv-Entwicklung über das Upscaling bis hin zur Schichtanalytik. Ebenso stellen wir unsere bioabbaubaren Beschichtungen vor sowie ein umweltfreundliches Galvanisierungsverfahren für Kunststoffe und Antihaft-Antistaub-Schichten.

    mehr Info

Messerückblick

 

Messerückblick / 7.11.2017

POWTECH 26.-28.9.2017

The Nanoparticle Kitchen wurde auf der POWTECH, die weltweit führende Messe für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik...

Presseinformationen

Abbrechen
  • Glasfenster, die zusätzlich als Displays fungieren und aktuelle Informationen einspielen könnten, ressourcenschonender Leichtbau mit hochfunktionalisierten Folien oder die Zukunft der Verpackungsmaterialien – 280 Experten aus Industrie und Wissenschaft diskutierten auf der »12. ICCG – International Conference on Coatings on Glass and Plastics« in Würzburg über die Zukunft. Was sich mit funktionellen Beschichtungen heute schon alles realisieren lässt, zeigten die mehr als 30 Aussteller auf der begleitenden Fachausstellung im Congresszentrum Würzburg, darunter auch das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC mit Highlights wie elektrisch einfärbbaren Fenstern, gedruckter Sensorik und bioabbaubaren Beschichtungen für kompostierbare Verpackungsfolien.

    mehr Info
  • Im Laborbereich werden präzise Volumenmessgeräte aus Glas eingesetzt. Sie sind dauerhaft maßhaltig, widerstandsfähig gegen viele Chemikalien und leicht zu reinigen. Zur präzisen Kalibrierung/Justierung von Laborglasprodukten hat das Center for Device Development CeDeD des Fraunhofer ISC in Zusammenarbeit mit Laborglasherstellern verschiedene halbautomatische Geräte entwickelt, die zuverlässig, schnell und quecksilberfrei arbeiten. Ergänzt werden diese Kalibriergeräte durch eine neue Entwicklung des Fraunhofer ISC, das MFD (Marking Firing Device). Damit können Kalibriermarken auf Messkolben schnell und zuverlässig ohne Ofen eingebrannt werden. Der Prototyp wird erstmals auf der ACHEMA 2018 präsentiert.

    mehr Info
  • Rund 429.000 Menschen sterben laut der WHO jährlich an den Folgen einer Malariaerkrankung. Betroffen sind vor allem tropische und subtropische Gebiete, insbesondere der afrikanische Kontinent. Im Forschungsprojekt »NanoFRET« entwickeln das Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME, das Institut für Tropenmedizin der Universität Tübingen und das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC einen diagnostischen Test zur Ermittlung des Erregers Malaria tropica im Blut. Ziel ist eine sensitive und zuverlässige Diagnose einer Infektion, damit die Behandlung der Patienten möglichst frühzeitig erfolgen kann.

    mehr Info